News: Newsdetails

Vom 15.11.2011

Gletscherprise studiert wieder mit

Generation S

Geisenhausen, 7. November 2011. Die Pöschl Tabak GmbH & Co. KG startet wieder eine bundesweite Promotionkampagne für ihre  Marke Gletscherprise. Aufgrund des großen Erfolgs der Gletscherprise Sommer-Tour 2011 setzt der Weltmarktführer im Bereich Schnupftabak wieder auf die Zielgruppe Studenten: Sie hat das Potenzial zur neuen Generation S – der neuen Schnupfer-Generation.


Pünktlich zum Beginn des Wintersemesters wird die bekanntheits- und verkaufsfördernde Kampagne in elf Universitätsstädten umgesetzt. Mit über 100 Aktionen auf großen Uni-Parties, privaten WG-Parties und in Szenelocations werden die Promotion-Teams das Tabakschnupfen weiter publik machen.

Unter dem Motto „Rauchfreier Tabakgenuss“ wird vor allem die richtige Anwendung erläutert. Denn „hierauf kommt es besonders an“, erklärt Detlef Hoffmann, Leiter Produktmanagement / Kommunikation bei Pöschl.

So werden in den nächsten Wochen tausende Studenten zu einer kleinen Prise eingeladen. Nicht größer als ein Stecknadelkopf.

Schnupfen als Teil des modernen Lifestyles zu integrieren ist das Ziel dieser Aktion.

Dazu passt auch der optische Auftritt der Aktionen. Auf großen Uni-Events wird eine schicke, blaue Gletscherprise Lounge zum Einsatz kommen, die mit stylischen Möbel ausgestattet zum entspannten Probieren einlädt. Video-Clips auf LCD Bildschirmen erklären zusätzlich, wie Schnupfen funktioniert.

Auf privaten WG-Partys stellt Pöschl Promotion-Hostessen bereit. Hier können die mindestens 100 Gäste in privater Umgebung und unter Freuden in Ruhe probieren und direkt über das Erlebnis sprechen.

Eine Foto-Aktion, bei der die Konsumenten ihr Foto als Give-Away erhalten sorgt für zusätzliche Aufmerksamkeit.

Plakataktionen auf dem Uni-Gelände und Opinionleader-Maßnahmen runden die Kampagne ab.

Partner bei Konzeption und Ausführung ist die Kölner Khatami Marketing Services GmbH.

1) * vgl. WHO IARC Working Group on the Evaluation of Carcinogenic Risks to Humans (2007): Smokeless Tobacco and Some Tobacco-specic N-Nitrosamines, IARC mono-graphs on the evaluation of carcinogenic risks to humans, Vol. 89, Lyon 2007, S. 366

 

Zum Unternehmen

Die Pöschl Tabak GmbH & Co. KG mit Sitz in Geisenhausen bei Landshut/Bayern ist der Weltmarktführer im Bereich Schnupftabak. Das Familienunternehmen wurde im Jahr 1902 gegründet und produziert heute über 20 Sorten Schnupftabake, die in über 60 Ländern weltweit erhältlich sind. Ein strenges Qualitätsmanagement, die strikte Einhaltung gesetzlicher Richtlinien, eine hochmoderne Produktion, feinste Zutaten sowie 108 Jahre Erfahrung in der Kreation von Tabakkompositionen sind die Grundlagen für die erstklassigen rauchfreien Genussprodukte. Pöschl Schnupftabake halten einen Marktanteil von 95 Prozent in Deutschland. Das Traditionsprodukt Gletscherprise führt dabei mit 50 Prozent im heimischen Markt und zudem weltweit die Absatzliste der Schnupftabake an.

Weitere Informationen unter www.poeschl-tobacco.com

 

Pressekontakt:

Pöschl Tabak GmbH & Co. KG - Öffentlichkeitsarbeit Detlef Hoffmann - Dieselstraße 1 - 84144 Geisenhausen - Telefon: 08743 / 971 - 0 - Fax: 08743 / 971 - 110  - e-mail: presse@poeschl-tobacco.com - Internet: http://www.poeschl-tobacco.com

sowie

Khatami PR Eine Unit der Khatami Marketing Services GmbH
Claudia Nief
50968 Köln, Schönhauserstr. 58
Tel.: (0221) 34 90 4-46

E-Mail: c.nief@khatami.de

Homepage: www.khatami-pr.de

 

Pressmitteilung als PDF

 

tl_files/khatami-pr/Bilder/Gletscherprise Uni-Party1.JPG tl_files/khatami-pr/Bilder/Getscherprise Uni-Party2.JPG tl_files/khatami-pr/Bilder/Gletscherprise Uni-Party3.JPG tl_files/khatami-pr/Bilder/Gletscherprise WG-Party1.jpg tl_files/khatami-pr/Bilder/Gletscherprise WG-Party2.JPG

Bild 1; Bild 2; Bild 3; Bild 4; Bild 5

Zurück